© Adelheider Turnverein von 1907 e.V. * Gerd P. Lehmann  2014 *
Adelheider Turnverein von 1907 e.V.
Homepage
Fotoreihe Tischtennis 14

Foto 14

Kohlfahrt 2017

Die Diesjährige Kohlfahrt der Tischtennisabteilung wurde in der örtlichen Presse wieder in großen Lettern angekündigt. Durch die rechtzeitige Planung des Abteilungsleiters, konnten sich die Sportler frühzeitig auf diesen Termin einstellen, was die große Beteiligung bewies. WIe in den letzten 12 Jahren, bereitete “Catering Meister” Gerd das Vereinsheim für die Veranstaltung vor.
In diesem Jahr war es der Wunsch von vielen Kohlfahrern, tatsächlich mal wieder eine Runde zu laufen. Treffen    war    wieder    im    Vereinsheim,    zur    Begrüßung    konnte    schon    mal    ein    “Gezapftes”    probiert    werden. Anschließend    übernahm    Gerd    als    Organisator    die    Gesellschaft    und    schockte    gleich    mit    einem    kleinem Ostfriesentest.   Manch   einer   war   schon   am   Verzweifeln.   (z.B.   mit   den   Fragen   wie   hoch   ist   der   Wasserturm,   in welchem   Ortsteil   steht   die   Lauretius   Kirche).   Nach   den   schweisstreibenden   Fragen   machte   man   sich   dann   auf den   Fußmarsch,   nicht   ohne   den   Marketenderwagen   (Kohlwagen)   mitzuführen.   Zusätzlich   hatte   jeder   vorher   noch eine persönliche Marschverpflegung von Gerd empfangen. ABer    auch    für    Unterwegs    hatte    Gerd    sich    etwas    einfallen    lassen.    An    Kreuzungen    gab    es    einen    kleinen Muntermacher    und    zwischendurch    mussten    einige    Aufgaben    erfüllt    werden,    wie    Besenwerfen,    Haselnuß Zielwerfen   oder   Eierbecher   -Spritzen.   NAch   gut   2   Stunden   bei   trockenem   Wetter   kehrte   man   wieder   rechtzeitig     zum Vereinsheim zurück um pünktlich um 18.00 Uhr das  reichliche Grünkohlessen einzunehmen. Nach   gut   gezapftem   Bier   und   einem   reichlichen   Grünkohlmahl   konnte   Gerd   den   diesjährigen   Kohlkönig   2017 küren     nachdem     ein     “Festausschuss”     unter     Berücksichtigung     allermöglichen     Kriterien     eine    Auswertung vorgenommen hatte. Zu   seinem   großen   Staunen   und   riesigen   Überraschung   erhielt   Peter   Gärtner    verdient   Urkunde   und   Plakette   von Gerd   ausgehändigt.   Dabei   wurden   ihm   die   Verpflichtungen   eines   Kohlkönigs   für   das   Königsjahr   mit   auf   den   Weg gegeben. Den restlichen Abend wurde fleißig geklönt, das Werderspiel anlysiert und über Tischtennis gefachsimpelt AbtLtr Alfred   Driedow   dankte   Gerd   für   die      von   ihm   in   bewährter   Manier   ausgerichtete      gelungenen   Veranstaltung, bevor es dann wohlig gelaunt  zu “Muttern” nach Hause ging, bzw der Eine oder Andere von “Muttern” abgeholt. wurde. GPL 24.02.2017
Kleine Bildergalerie
Gerd P. Lehmann 2017